Setzen Sie Ihren Windows 10 über bios ganz einfach zurück

Werkseinstellungen können eine Reihe von Windows-Problemen beheben. Wenn Ihr Computer viel langsamer ist als früher, haben Sie es mit Malware zu tun, die nicht weggeht, oder planen, Ihren Computer zu verkaufen, ist ein Factory Reset die bequemste Lösung. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie windows 10 über bios zurücksetzen und zwar ohne jegliche Probleme.

Zuerst: Stellen Sie sicher, dass Sie sich zurückziehen!
Bevor Sie mit einer der folgenden Optionen fortfahren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie über ein aktuelles Backup Ihrer Dateien verfügen. Wenn Sie einen Factory-Reset durchführen, werden alle Ihre installierten Programme und Dateien gelöscht, so dass Sie nichts zurücklassen wollen. In unserem ultimativen Windows 10 Backup-Leitfaden finden Sie alle Methoden, die Sie dafür haben.

Windows 10 mit bios zurücksetzen
Windows 10 mit bios zurücksetzen

Wir haben alle Backup-, Wiederherstellungs-, Wiederherstellungs-, Wiederherstellungs- und Reparaturoptionen zusammengefasst, die wir unter Windows 10 finden konnten. Nutzen Sie unsere einfachen Tipps und verzweifeln Sie nie wieder an verlorenen Daten!
MEHR LESEN

Die eingebaute Reset-Option unter Windows 10


Das Zurücksetzen der Werkseinstellungen war einst ein ziemlich umständlicher Prozess, aber Microsoft hat unter Windows 8 einen viel einfacheren Weg eingeführt. Es ist auch in Windows 10 enthalten und ist der beste Weg, um einen Computer für die meisten Benutzer werkseitig zurückzusetzen.

Um darauf zuzugreifen, gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung. Sie sehen einen Reset this PC header; klicken Sie auf die Schaltfläche Get started darunter.

Windows-10-Wiederherstellungs-Reset – Zurücksetzen oder Aktualisieren?


Du hast zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Meine Dateien behalten oder alles entfernen. Die erste Option setzt Ihre Optionen auf den Standard zurück und entfernt alle Ihre installierten Anwendungen (wie Browser, Microsoft Office und Spiele), behält aber Ihre Daten. Getreu seinem Namen setzt Remove everything alles auf die Werkseinstellungen zurück und entfernt Ihre Dateien.

Obwohl die Option Meine Dateien behalten Ihre Daten speichert, sollten Sie vor der Verwendung immer noch eine Sicherung durchführen, falls etwas schief geht.

Meine Dateien behalten-oder entfernen-Fenster entfernen-10

Wenn Sie Alles entfernen gewählt haben, fragt Windows, ob Sie das Laufwerk reinigen oder nur Ihre Dateien entfernen möchten. Wenn Sie Dateien entfernen und das Laufwerk reinigen, wird das Laufwerk sicher gelöscht, so dass es schwieriger ist, Daten wiederherzustellen (dieser Vorgang dauert einige Zeit). Wenn Sie Ihren PC aus irgendeinem Grund loswerden, sollten Sie dies wählen. Entfernen Sie einfach meine Dateien ist in Ordnung, wenn Sie Ihren Computer behalten.

Wenn Sie einen alten Computer oder eine Festplatte verkaufen, oder wenn Sie nur darauf aus sind, sie zu entsorgen, ist es sehr wichtig, alles auf Ihrer Festplatte sicher zu löschen. Aber wie macht man das?

Andernfalls, wenn Sie Meine Dateien behalten gewählt haben, sehen Sie eine Liste von Anwendungen, die durch den Reset entfernt werden. Windows speichert dies nach Abschluss des Zurücksetzens auf Ihrem Desktop, damit Sie sich merken können, was Sie für eine Neuinstallation benötigen.

Bestätigen Sie abschließend den Vorgang, indem Sie auf Zurücksetzen klicken und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn Sie einen Laptop auf Werkseinstellung zurücksetzen, vergewissern Sie sich, dass er eingesteckt ist, um einen Stromausfall während des Betriebs zu vermeiden. Sie müssen die Setup-Prozedur durchlaufen, sobald sie abgeschlossen ist.

  1. Verwenden Sie die Option „Neuanfang“ unter Windows 10.
    Im Windows 10 Creators Update hat Microsoft eine neue Option hinzugefügt, um den Computer auf Werkseinstellung zurückzusetzen. Es ist ähnlich wie oben, hat aber ein paar kleine Unterschiede, die es wert sind, einen Blick darauf zu werfen.

Klicken Sie auf der Seite Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung auf den Linktext Erfahren Sie, wie Sie mit einer sauberen Installation von Windows ganz unten neu beginnen können. Dadurch wird ein Fenster des Windows Defender Security Center mit der Option Neuanfang geöffnet. Klicken Sie auf Get started, um fortzufahren.

Windows-Defender-Fresh-Start

Im Vergleich zur obigen Reset-Option weist der Neuanfang folgende Unterschiede auf:

Fresh Start behält immer Ihre persönlichen Dateien, ohne die Möglichkeit, sie wie oben beschrieben zu entfernen.


Fresh Start lädt die neueste Version von Windows 10 herunter, während die Standard-Reset-Option die
Wiederherstellungsinformationen auf Ihrer Festplatte verwendet. Dies wird von Ihrem PC-Hersteller oder im geschützten Ordner C:\Recovery bereitgestellt, wenn Sie Windows selbst installiert haben.


Aus diesem Grund vermeidet Fresh Start Unordnung, indem es alle nicht standardmäßigen Windows-Anwendungen entfernt, einschließlich Hersteller-Bloatware. Die Standard-Reset-Option wird von der vom Hersteller Ihres PCs festgelegten Wiederherstellung neu installiert.
Schließlich behält Fresh Start „einige Windows-Einstellungen“ bei, gibt aber nicht an, welche. Der obige Reset behält keine deiner Einstellungen bei.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Fresh Start eine neue Kopie der neuesten Windows 10-Version herunterlädt, Ihre Dateien und einige Einstellungen beibehält und keine Bloatware außer Store Apps zurücklässt. Im Vergleich dazu können Sie mit der Standard-Reset-Option wählen, ob Sie Ihre Dateien behalten möchten, keine Einstellungen speichern und Windows und Anwendungen auf der Grundlage Ihrer Wiederherstellungspartition neu installieren.

Entfernen Sie Ihr Onedrive von Ihrem Windows 10

OneDrive ist eine der Apps, die in Windows 10 vorinstalliert ist. Es war auch in Windows 8 als interne App vorhanden. Bis Windows 7 war die OneDrive-App als separate App verfügbar, die Sie herunterladen mussten, damit Dateien mit der Cloud synchronisiert werden konnten. Mit Windows 8 wurde es Teil des Betriebssystems. Im Gegensatz zu vielen anderen Anwendungen können Sie OneDrive nicht über Apps und Funktionen in den Einstellungen oder Programme und Funktionen in der Systemsteuerung entfernen. Dieser Beitrag beschreibt, wie Sie windows 10 onedrive entfernen , über die Befehlszeilenschnittstelle (CLI) vollständig deinstallieren können.

Onedrive von Windows 10 entfernen
Onedrive von Windows 10 entfernen

Deinstallieren von OneDrive unter Windows 10

Wenn Sie OneDrive nur deaktivieren möchten, anstatt es vollständig zu entfernen, können Sie dies mit dem Group Policy Editor tun. Leider ist der Gruppenrichtlinien-Editor (gpedit.msc) für die Windows Home Edition nicht verfügbar, so dass Sie möglicherweise die Registry-Optimierung verwenden müssen. Lesen Sie unseren Artikel über das Deaktivieren von OneDrive unter Windows 10.

OneDrive unter Windows 10 trennen


Wenn Sie keine Synchronisierung wünschen oder ein anderes Konto für die Synchronisierung mit OneDrive verwenden möchten, können Sie OneDrive einfach trennen und ein anderes Microsoft-Konto für OneDrive verwenden.

  • Um die Verknüpfung der OneDrive-App zu trennen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive-Symbol.
  • Wählen Sie im angezeigten Kontextmenü die Registerkarte Einstellungen und klicken Sie dann auf OneDrive trennen. Wenn Sie ein anderes Konto verwenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen unter „OneDrive mit Windows starten“. Wenn Sie nicht mehr synchronisieren möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.
  • Klicken Sie auf OK, um das OneDrive-Eigenschaftendialogfeld zu schließen.
  • Starten Sie den Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen. Wenn Sie das Kontrollkästchen Start OneDrive with Windows nicht deaktiviert hätten, würden Sie einen Anmeldedialog für OneDrive erhalten. Sie können hier Zugangsdaten für andere Microsoft-Konten eingeben.

Deinstallieren Sie OneDrive unter Windows 10


In der grafischen Benutzeroberfläche gibt es keine Möglichkeit, OneDrive unter Windows 10 zu deinstallieren. Sie müssen dies über die Eingabeaufforderung tun. Aber bevor Sie OneDrive deinstallieren, müssen Sie den Prozess stoppen. Sie können einfach auf Beenden im OneDrive-Kontextmenü klicken, das angezeigt wird, wenn Sie auf das Symbol im System Tray klicken. Sie können auch zum Task-Manager gehen und mit der rechten Maustaste auf OneDrive Process klicken, um „Kill it“ zu starten. Oder Sie können den Befehl Taskkill verwenden, um den Prozess zu beenden.

So deinstallieren Sie OneDrive auch unter Windows 10 oder Windows 8)

  • Drücken Sie WinKey+R, um den Run-Dialog aufzurufen.
  • Geben Sie cmd ein, um das Eingabeaufforderungsfenster aufzurufen.
  • Geben Sie Folgendes ein, um den OneDrive-Prozess zu beenden: TASKKILL /f /im OneDrive.exe
  • Um das OneDrive von Windows 10 zu deinstallieren, geben Sie die folgenden Befehle ein
  • Wenn du dich auf einem 32-Bit-System befindest, tippe: %systemroot%\System32\OneDriveSetup.exe /uninstall
  • Wenn Sie eine 64-Bit-Version ausführen, geben Sie ein: %systemroot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe /uninstall
  • Mit dem obigen Befehl wird OneDrive von Ihrem Computer entfernt. Es wird dir jedoch keine Bestätigung geben. Beachten Sie, dass einige Ordner und Dateien im Zusammenhang mit dem Prozess OneDrive.exe nach der Deinstallation zurückbleiben. Es werden keine Änderungen an den Dateien und Ordnern in Ihrem OneDrive-Ordner vorgenommen.

Wenn Sie aber auch die restlichen Ordner entfernen möchten, suchen Sie OneDrive in den Ordnern „%UserProfile%, „%LocalAppData% und „%ProgramData%“ und löschen Sie diese.

Um die restlichen OneDrive-Registrierungsschlüssel zu entfernen, führen Sie regedit aus und löschen Sie diese beiden Schlüssel, um die Explorer-Integration zu entfernen:

HKEY_CLASSES_ROOT\Wow6432Node\CLSID{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID{018D5C66-4533-4307-9B53-224DE2ED1FE6}
Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt OneDrive installieren möchten, öffnen Sie einfach das Eingabeaufforderungsfenster, wie in Schritt 1 bis 2 oben beschrieben. Je nachdem, ob es sich bei Ihrem‘ um ein 32-Bit- oder 64-Bit-System handelt, geben Sie Folgendes ein:

Für 32-Bit-Systeme: %systemroot%\System32\OneDriveSetup.exe
Für 64-Bit-Systeme:: %systemroot%\SysWOW64\OneDriveSetup.exe
Nach Abschluss der Installation sollten Sie den Computer neu starten, damit der OneDrive-Konfigurationsbildschirm erscheint.

PlayTech – wer steckt dahinter

Mit weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern (5254 nach den Vorjahreszahlen) ist Playtech einfach das größte Unternehmen der Welt, das sich auf Glücksspiele im Internet spezialisiert hat. Dieses 1999 auf der Isle of Man gegründete Unternehmen bietet eine unglaubliche Anzahl von Möglichkeiten für Spieler.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 23.03.2019)

 
rizk

 
Bonus
100€

 
Jetzt Spielen!
 
888casino

 
Bonus
140€

 
Jetzt Spielen!
 
netbet

 
Bonus
200€

 
Jetzt Spielen!

Tatsächlich stellt die Marke allen Online-Casinos der Welt eine große Auswahl an Spielen aller Art zur Verfügung: Bingo, Rubbelspiele, Spielautomaten, Sportwetten usw. Am besten ist doch, wenn Sie noch zusätzlich einen Casino Bonus ohne Einzahlung – Bonus Codes bkommen? Dort verbringen alle Arten des Glücksspiels im Internet. Daher ist es für viele lokale Internetseiten logisch, die Dienste dieses Unternehmens zu nutzen, um den Spielern die gesamte denkbare und denkbare Unterhaltung zu bieten. Die Arbeit mit einem einzigen Unternehmen wie Playtech für alle Bereiche einer Spieleseite ist viel einfacher als die Zusammenarbeit mit verschiedenen Anbietern.

Und um nichts zu verderben, bieten Ihnen alle Online-Casino-Websites, die mit Playtech verwandt sind, die Möglichkeit, revolutionäre Casino-Bonusse ohne Einzahlung zu genießen, da sie völlig kostenlos sind!

Exklusive Playtech-Boni ohne Einzahlung

Neben der Londoner Börse ist Playtech ein riesiges Unternehmen, das alle Möglichkeiten zur Verfügung stellt, um Spielern und Besitzern von Online-Casinos einige der attraktivsten Spiele der Welt zu bieten. Einige ganz besondere Punkte machen den Erfolg der Marke aus:

  • Branded Games: Dies bedeutet, dass sich viele Spiele auf eine bekannte und bekannte Marke beziehen, oft in der Welt der Filme, TV-Shows oder Musik. Ein Spiel mit Marvel-Marken wie Hulk oder Batman zu erstellen ist teuer und Playtech weiß, wie es geht. Dies ergibt sehr aufregende Spiele, die kein anderer Entwickler erreichen kann.
  • Qualität der Promotionen und Boni: Wie Sie in unserer Liste oben sehen können, können Spieler bei Playtech Casinos viele Bonusse ohne Einzahlung, Freispiele, Willkommensangebote usw. genießen. Dies ist dank der hervorragenden Technologie hinter den Plattformen der Marke möglich.
  • Vielfältige Spiele: Wenn Playtech mehr als 5000 Mitarbeiter beschäftigt, ist das nicht umsonst. Unabhängig von Ihrem Spielstil, Ihren Wünschen und Ihren Wünschen, Playtech hat eine Lösung. Dies gilt insbesondere für ihre Spielautomaten oder es stehen mehr als ein halbes tausend Spiele zur Auswahl!

Erklärungen

Als Teil der Bonusse ohne Einzahlung gehören die an Playtech angeschlossenen Casinos zu den interessantesten der Welt. Registrieren Sie sich einfach auf einer der Seiten unserer Auswahl, und der versprochene Bonus steht sofort für das Spiel Ihrer Wahl zur Verfügung. Sie müssen keinen Code eingeben, keine Einschränkungen für die Spiele, die Sie spielen können, usw. Ein paar Minuten werden ausreichen, damit Sie bei den meisten Online-Casinos unserer Auswahl um echtes Geld spielen können. In der Regel erhalten Sie eine Summe von 10 Euro oder eine Anzahl von Freispielen. Eine ideale Spielweise für Spieler, die ihr Glück ohne Druck versuchen wollen.